Kirchen im Süden

   

Online seit Juli 2015. Jeden Sonntag kommt eine weitere Kirche hinzu.

Kirchen im Süden

Bayern, das bedeutet weiß-blauer Himmel, Schuhplatteln, Blasmusik in einem urkatholischen Umfeld - kein Bundesland ruft in den Köpfen von Nicht-Bayern eine größere Anzahl klischeehafter Gedanken hervor. Auch architektonisch meint man zu wissen, was Bayern ausmacht, nämlich barocke Prachtbauten und romantische Märchenschlösser. Doch Bayern ist mehr als das: Das größte deutsche Bundesland umfasst auch Franken, kann eine bedeutende evangelische Minderheit (die regional sogar die Mehrheit bildet) vorweisen und darf ohne Zweifel als eines der Zentren des modernen Kirchenbaus gelten.
Groß stellt sich die Bandbreite an modernen Grundrisstypen, Bauformen und Raumkonzepten zwischen Main und Alpen dar. Orte und Landschaften erhalten durch sie eine einmalige Prägung: Quirlige Stadtquartiere und beschauliche Dörfer, mondäne Kurzentren und geschichtsträchtige Sportstätten, altehrwürdige Wallfahrtsorte und lebendige Klöster. Starke christliche Gemeinden und Gemeinschaften, organisiert in sechs katholischen (Erz-)Bistümern und einer lutherischen Landeskirche, haben qualitätvolle Architekturen hervorgebracht, die eine große geistige Strahlkraft entfalten konnten.

 

  • Augsburg | Heiligstes Herz Jesu | copyright
    Augsburg | Heiligstes Herz Jesu
    Weihe: 1910 (29. Mai)
    Architekt: Michael Kurz
  • Bamberg | St. Heinrich | copyright
    Bamberg | St. Heinrich
    Weihe: 1929 (8. September)
    Architekt: Michael Kurz
  • Dachau | Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte | copyright
    Dachau | Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte
    Einweihung: 1967 (30. April)
    Architekt: Helmut Striffler
  • Karlstein am Main-Dettingen | St. Peter und Paul | copyright
    Karlstein am Main-Dettingen | St. Peter und Paul
    Weihe: 1923 (1. Juli)
    Architekten: Dominikus Böhm, Martin Weber
  • München | St. Johann von Capistran | copyright
    München | St. Johann von Capistran
    Weihe: 1960 (26. Juni)
    Architekt: Sep Ruf
  • München-Neuhausen | Herz Jesu | copyright
    München-Neuhausen | Herz Jesu
    Weihe: 2000
    Architekt: Allmann Sattler Wappner Architekten (ASW)
  • München-Olympiadorf | Ökumenisches Zentrum | copyright
    München-Olympiadorf | Ökumenisches Zentrum
    Weihe: 1974 (31. März)
    Architekten: Bernhard Christ, Josef Karg
  • München-Schwabing | Erlöserkirche | copyright
    München-Schwabing | Erlöserkirche
    Einweihung: 1901 (6. Oktober)
    Architekt: Theodor Fischer
  • Neu-Ulm | St. Johann Baptist | copyright
    Neu-Ulm | St. Johann Baptist
    Weihe: 1927 (8. Oktober)
    Architekt: Dominikus Böhm
  • Planegg | Waldkirche | copyright
    Planegg | Waldkirche
    Weihe: 1926 (26. Dezember)
    Architekt: Theodor Fischer
  • Regensburg-Burgweinting | St. Franziskus | copyright
    Regensburg-Burgweinting | St. Franziskus
    Weihe: 2004 (8. Mai)
    Architekten: Ilse Maria Königs, Ulrich Königs
  • Regensburg-Kumpfmühl | St. Wolfgang | copyright
    Regensburg-Kumpfmühl | St. Wolfgang
    Weihe: 1949 (12. Juni)
    Architekt: Dominikus Böhm
  • Schliersee | Christuskirche | copyright
    Schliersee | Christuskirche
    Einweihung: 1954
    Architekt: Olaf Andreas Gulbransson
  • Schwarzach am Main | Abteikirche Münsterschwarzach | copyright
    Schwarzach am Main | Abteikirche Münsterschwarzach
    Weihe: 1938 (11. September)
    Architekt: Albert Boßlet
  • Würzburg | St. Alfons | copyright
    Würzburg | St. Alfons
    Weihe: 1954 (7. November)
    Architekt: Hans Schädel