Kirchen

im Westen

Nordrhein-Westfalen ist ohne Zweifel das Bundesland mit der höchsten Dichte an qualitativ hochwertigen Kirchenbauten der Moderne. Alle großen Kirchenbaumeister sind hier mit Werken vertreten: Dominikus und Gottfried Böhm, Rudolf Schwarz, Emil Steffann … Nicht nur architektonische Highlights von Weltrang wie St. Fronleichnam in Aachen oder der Mariendom in Velbert-Neviges sind einen Besuch wert, wie unsere Auswahl auf dieser Seite beweist.

Die Fülle an moderner Sakralarchitektur geht sowohl auf den in der Bevölkerung tief verwurzelten Glauben als auch auf finanzkräftige Gemeinden, Bistümer und Landeskirchen zurück. Das deutsche Wirtschaftswunder nach dem Zweiten Weltkrieg schlug sich zwischen Rhein, Ruhr und Weser nicht nur in Industriebauten, sondern auch in architektonischen Innovationen nieder. Nordrhein-Westfalen – eine Schatztruhe für jeden Architekturliebhaber!

Filtern nach
Zeit von bis

Aachen | St. Fronleichnam

Einweihung: 1930 (21. Dezember)
Architekt: Rudolf Schwarz
Künstler: Walter Ditsch, Wilhelm Rupprecht, Fritz Schwerdt

Aachen | St. Gregorius

Weihe: 1967 (11. Juni)
Architekten: Stefan Leuer, Eva von der Stein
Künstler: Thomas Duttenhöfer, Herbert Falken, Hubertus Förster, Lore Friedrich-Gronau, Ewald Mataré, Ludwig Schaffrath, Michael Scheu, Albert Sous, Benno Werth, Josef Zeller

Bochum | Christuskirche

Einweihung: 1959 (28. September)
Architekt: Dieter Oesterlen
Künstler: Helmut Lander

Bonn | St. Franziskus

Weihe: 1961 (7. Oktober)
Architekten: Karl Band, Werner Fritzen
Künstler: Theo Heiermann, Hans Lünenborg, Leo Zogmayer, Karl Matthäus Winter

Bottrop | Heilig Kreuz

Weihe: 1957 (7. Juli)
Architekt: Rudolf Schwarz
Künstler: Ewald Mataré, Georg Meistermann

Detmold | Versöhnungskirche

Einweihung: 1967 (10. Dezember)
Architekt: Lothar Kallmeyer
Künstler: Werner Habig

Dortmund | Nicolaikirche

Einweihung: 1930 (12. Oktober)
Architekten: Peter Grund, Karl Pinno
Künstler: Elisabeth Coester, Gottfried von Stockhausen

Dortmund | St. Bonifatius

Weihe: 1954 (29. Mai)
Architekt: Emil Steffann
Künstler: Heinrich-Gerhard Bücker, Hildegard Domizlaff, Theo Heiermann, Hans Kaiser, Hugo Kükelhaus

Dülmen | Heilig Kreuz

Weihe: 1938 (16. November)
Architekt: Dominikus Böhm
Künstler: Gottfried Böhm, Hein Wimmer

Düren | Christuskirche

Einweihung: 1954 (4. April)
Architekten: Helmut Hentrich (HPP), Hans Heuser, Hubert Petschnigg
Künstler: Gerhard Marcks

Düren | St. Anna

Weihe: 1956 (7. Juli)
Architekten: Rudolf Schwarz, Maria Schwarz, Karl Wimmenauer
Künstler: Friedrich Gebhardt, Marga Groove, Ewald Mataré, Ludwig Schaffrath, Hein Wimmer

Düsseldorf | St. Rochus

Weihe: 1955 (23. Dezember benediziert, 22. Dezember 1991 geweiht)
Architekt: Paul Schneider-Esleben
Künstler: Bert Gerresheim, Ewald Mataré

Düsseldorf-Düsseltal | Matthäikirche

Einweihung: 1931 (12. Juli)
Architekten: Heinrich Roßkotten, Karl Wach
Künstler: Arno Breker, Erich Kuhn, Thomas Kesseler

Düsseldorf-Rath | Zum Heiligen Kreuz

Weihe: 1958 (29. August)
Architekt: Josef Lehmbrock
Künstler: Günter Grote, Kurt Zimmermann

Emmerich-Leegmeer | Heilig Geist

Weihe: 1966 (29. Mai)
Architekt: Dieter Georg Baumewerd
Künstler: Waldemar Kuhn, Wilhelm Polders, Fred Thieler

Eslohe-Cobbenrode | St. Nikolaus

Weihe: 1931
Architekt: Carl Wibbe
Künstler: Jakob Heinrich Evers

Essen | Auferstehungskirche

Einweihung: 1930 (22. Juni)
Architekt: Otto Bartning
Künstler: Jan Thorn Prikker, Hans Wissel

Essen | St. Bonifatius

Weihe: 1961 (15. Juli)
Architekten: Emil Steffann, Karl Otto Lüfkens
Künstler: Helga Kühnapfel, Lioba Munz, Rudolf Peer

Essen-Überruhr | St. Suitbert

Weihe: 1966 (2. April)
Architekt: Josef Lehmbrock
Künstler: Willi Dirx, Gottfried Kappen, Josef Lehmbrock

Essen-Frohnhausen | St. Antonius

Weihe: 1959 (31. Oktober)
Architekten: Maria Schwarz, Rudolf Schwarz
Künstler: Mirko Stefan Elfert, Egino Weinert

Gelsenkirchen-Ückendorf | Heilig Kreuz

Weihe: 1929 (2. Oktober)
Architekt: Josef Franke

Hamm | Johanneskirche

Einweihung: 1938 (20. März)
Architekt: Bernhard Hopp

Hattingen-Winz-Baak | Evangelische Kirche

Einweihung: 1964 (27. September), 2002 (1. Dezember, Wiedereinweihung nach Neugestaltung)
Architekten: Edgar Penner, Horst Seebold, Dirk Boländer, Gido Hülsmann

Köln-Altstadt Süd | Zum unbefleckten Herzen Mariens

Weihe: 1953 (Ingebrauchnahme)
Architekt: Emil Steffann

Köln-Buchforst | Auferstehungskirche

Einweihung: 1968
Architekten: Georg Rasch, Winfried Wolsky

Köln-Ehrenfeld | St. Mechtern

Weihe: 1954 (November)
Architekt: Rudolf Schwarz

Köln-Riehl | St. Engelbert

Weihe: 1932
Architekt: Dominikus Böhm

Krefeld | Pax Christi

Weihe: 1979 (September)
Architekt: Heinz Döhmen

Krefeld-Bockum | Christuskirche

Einweihung: 1966 (26. Juni)
Architekten: Ernst Fohrer, Hans Heinrich Schneiders

Lemgo | Heilig Geist

Weihe: 1968 (27. Juni)
Architekt: Joachim-G. Hanke
Künstler: Otto Herbert Hajek

Mechernich-Wachendorf | Bruder-Klaus-Kapelle

Weihe: 2007
Architekt: Peter Zumthor

Meerbusch-Büderich | Christuskirche

Einweihung: 1964 (6. Dezember)
Architekten: Reimar Kirchhoff, Wolf Kirchhoff

Meschede | Abteikirche "Christus, König des Friedens"

Weihe: 1964 (1. September)
Architekt: Hans Schilling

Monheim am Rhein | Friedenskirche

Einweihung: 1971 (9. Mai)
Architekt: Walter Maria Förderer

Mülheim an der Ruhr | Mariae Geburt

Weihe: 1929 (10. März)
Architekt: Emil Fahrenkamp
Künstler: Carl Burger

Münster-Coerde | Andreaskirche

Einweihung: 1982 (12. September)
Architekt: Lothar Kallmeyer

Neuss | St. Pius X.

Weihe: 1972
Architekt: Schürmann Architekten

Neuss-Weckhoven | St. Paulus

Weihe: 1978 (8. April)
Architekten: Christian Schaller, Fritz Schaller

Oberhausen | Markuskirche

Einweihung: 1960 (18. September)
Architekten: Gert Sauerzapf, Wolfgang Nathow

Schwerte | Kapelle der Tagungsstätte Haus Villigst

Einweihung: 2007 (31. August)
Architekten: Baureferat der Evangelischen Kirche von Westfalen, Reinhard Miermeister, Hans-Walter Pahmeier
Künstler: Thomas Kesseler

Velbert-Neviges | Maria, Königin des Friedens

Weihe: 1968 (22. Mai)
Architekt: Gottfried Böhm
Künstler: Gottfried Böhm

Wesel | Friedenskirche Zu den Heiligen Engeln

Weihe: 1958 (2. Februar)
Architekt: Hans Schilling
Künstler: Helmut Kaldenhoff, Joachim Klos, Toni Zenz